Siemens-Konkurrenz : General Electric kauft zu

Der Siemens-Konkurrent ist auf Einkaufstour - und gibt Milliarden aus.

von

Mit einer milliardenschweren Übernahme stärkt der Siemens-Konkurrent General Electric (GE) seine Position in der Energieindustrie. Für 3,2 Milliarden Dollar kauft der US-Mischkonzern das französische Unternehmen Converteam, einen Spezialisten für Energieumwandlung. Converteam stellt Automatisierungssysteme für die Öl- und Gas- Branche her, ist aber auch Systemlieferant für die Windindustrie. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 5000 Mitarbeiter, knapp 700 davon in Berlin. Allein in der Energiebranche hat GE in den vergangenen sechs Monaten elf Milliarden Dollar für Zukäufe ausgegeben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben