SO FINDEN SIE EINEN PLATZ : Jugendamt fragen, Kita-Gutschein einlösen

Wer einen Kita-Platz für sein Kind sucht, sollte zunächst selbst nach einer geeigneten Einrichtung in der Nähe suchen. Das erspart viel Verwaltungsarbeit. Wo haben Nachbarn oder Bekannte ihr Kind untergebracht? Findet man partout nichts, gibt es zahlreiche Verzeichnisse, um Krippen zu finden. Eine Möglichkeit, im Internet zu suchen, ist für den Berliner Raum etwa das Portal www.kitanetz.de – hier sind auch aktuell freie Plätze inseriert. In aller Regel betreiben die bezirklichen Jugendämter zudem eigene Verzeichnisse mit Kindertagesstätten, die online erreichbar sind. Wer Wert auf eine persönliche Beratung legt, sollte zum Jugendamt gehen. Dort findet man nämlich auch Informationen über alternative Möglichkeiten, etwa eine Tagesmutter in der Nähe. Zudem erhält man dort auch den Kita-Gutschein, mit dem man seinen Betreuungsplatz einlösen kann. Den Gutschein gibt man bei der Anmeldung des Kindes in der Betreuungseinrichtung ab, die man gewählt hat. thau

0 Kommentare

Neuester Kommentar