SOCIAL MEDIA WEEK : Arbeit im Netz

Seit Montag ist Berlin ein weiteres Mal Treffpunkt der Internetszene. Die Social Media Week ist nach eigenen Angaben die größte Veranstaltung dieser Art in Deutschland. Unter dem Motto „Empowering Change through Collaboration“ gibt es etwa 130 kostenfreie Foren und Workshops, erwartet werden bis Freitag 6000 Besucher. Die Finanzierung von Projekten im Internet sowie soziale Netze als Arbeitgeber sind die Schwerpunktthemen der Veranstaltung, die zum dritten Mal stattfindet. Veranstaltungsort ist vor allem die Design Akademie am Kreuzberger Moritzplatz. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben