• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Wirtschaft : Sparkassen übernehmen LBB komplett

02.08.2012 00:00 Uhrvon

Berlin - Die Landesbank Berlin (LBB) gehört seit Mittwoch vollständig den Sparkassen. Sie haben sich schneller als erwartet mit den Kleinaktionären der LBB geeinigt – drei von ihnen hatten gegen ihr Herausdrängen aus dem Konzern geklagt. Die Übertragung der restlichen Aktien auf die Sparkassen-Finanzgruppe ist am Mittwoch bereits ins Handelsregister eingetragen worden.

Damit steht jetzt einer Neuausrichtung der LBB nichts mehr im Wege. Bereits seit längerem wird über eine Zusammenlegung von Geschäftsbereichen mit dem Fondsanbieter Deka spekuliert, der ebenfalls den Sparkassen gehört. Es gibt vor allem Überschneidungen beim Immobilien- und Kapitalmarktgeschäft.

Die LBB hat mit den Klägern einen Vergleich geschlossen. Das bestätigte Michael Kunert von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger dem Tagesspiegel. „Wir bekommen im Gegenzug zusätzliche Informationen von der LBB, die sie uns bislang verweigert hat“, sagte er. Sie wollten von der LBB zum Beispiel wissen, wie die internen Zielvorgaben aussehen. Die Kläger hoffen, dadurch in einem späteren Spruchstellenverfahren eine höhere Abfindung für ihre Anteile herausschlagen zu können. Vorerst bekommen die Kleinaktionäre 4,01 Euro pro Aktie. Für die Landesbank hat der Vergleich vor allem einen Vorteil: Sie muss die ordentliche Hauptversammlung, zu der sie bereits für Mitte August eingeladen hatte, nicht mehr abhalten und spart so gut 400 000 Euro. Carla Neuhaus

Börse & Finanzen

Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Vorsorge: Riester und PKV

Foto:

Wir klären auf: Riester-Rente oder Private Krankenkasse - Lohnt sich das wirklich?

>> Ein Wechsel in die Private Krankenversicherung könnte sich lohnen, doch nicht für alle. Lesen Sie mehr.


>> Lassen Sie sich mit unserem Rentenrechner die Zulagen für die Riester-Rente berechnen.

Umfrage

Im April erhöhen einige Stromanbieter ihre Preise. Viele Verbraucher wechseln daher zu anderen Anbietern. Worauf achten Sie beim Wechsel am meisten?

Tagesspiegel twittert

Sie möchten sich beruflich verändern?
Dann sind Sie hier richtig! Recherchieren Sie in den Anzeigen der letzten sechs Tagesspiegel-Ausgaben und finden Sie Ihre neue Stelle.

Empfehlungen bei Facebook

Weitere Themen

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Service

Immobilien

Eigenheimfinanzierung, Mietrecht, Immobilienmarkt und mehr.

Zur Immobilienseite des Tagesspiegel.