Wirtschaft : Stagnation

-

Stagnation bezeichnet die gleichbleibende ökonomische Leistung der Wirtschaft (siehe nebenstehenden Bericht). Der Begriff stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt Stillstand oder Stockung. Demnach befindet sich eine Volkswirtschaft bei einer Stagnation weder in einer Wachstumsphase noch in einer Phase der Rezession, bei der das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpft. Die Höhe des BIP gilt als Maßstab für die Leistung einer Volkswirtschaft. Obwohl das wirtschaftliche Ergebnis bei einer Stagnation auf einem gleichbleibenden Niveau bleibt, geht damit oft eine hohe die Arbeitslosigkeit einher, weil Unternehmen immer danach streben rationeller zu arbeiten. Um neue Arbeitsplätze zu schaffen oder gar Vollbeschäftigung zu erzielen, muss ein Wachstum von mehr als zwei, drei Prozent erreicht werden. jug

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben