Wirtschaft : Steppen für die Traumfigur

-

Stufe für Stufe aufsteigen zur Traumfigur: Stepper mit beweglichen Stufen simulieren das Treppensteigen und stärken auf diese Weise Waden, Oberschenkel und Gesäß – und trainieren Herz und Kreislauf. Es gibt Kleingeräte, so genannte Ministepper, und große Stepper mit Haltegriffen und verschiedenen Trainingsprogrammen. Bei richtig ausgeführtem Steppen dürfen die Stufen nie am Boden aufschlagen. MinistepperModelle für Einsteiger gibt es von Bremshey oder Kettler für 70 bis 100 Euro, Großgeräte sind deutlich teurer: Stabile Stepper mit Haltegriffen und einem Minicomputer, über den Pulsbelastung und Energieverbrauch angezeigt und verschiedene Trainingsprogramme eingestellt werden können, sind ab etwa 400 Euro im Handel erhältlich. nh

0 Kommentare

Neuester Kommentar