Stiftung Warentest : Welches ist der beste Ferienwohnungsanbieter?

AirBnb, Wimdu, 9flats - es gibt eine ganze Reihe großer Anbieter von Ferienwohnungen. Sitftung Warentest hat nun den besten gekürt.

Auf Portalen für Ferienwohnungen gibt es Angebote in jeder Preisklasse. Immer mehr Urlauber nutzen diese Portale. Foto: dpa
Auf Portalen für Ferienwohnungen gibt es Angebote in jeder Preisklasse. Immer mehr Urlauber nutzen diese Portale.Foto: dpa

Immer mehr Menschen machen Urlaub in anderer Leute Privatwohnungen. Vermietungsportale verzeichnen enorme Zuwachsraten. Die Stiftung Warentest hat sich unter anderem die drei größten Portale für Ferienwohnungen in Deutschland angesehen.

Mit einer Bewertung von 2,5 hat der Ferienwohnungsanbieter "9flats" als einziger im Test der Stiftung Warentest die Note "gut" erhalten. "9flats" ist damit Testsieger in der Kategorie Portale für Privatzimmer und -wohnungen Der Anbieter "HRS" gewinnt in der Kategorie Portale für Hotelzimmer, "Casamundo" in der Kategorie Ferienhäuser - beide ebenfall mit der Note "gut".

Bei AirBnb gilt irisches Recht

In der September-Ausgabe hat Stiftung Warentest die drei größten Online-Portale für Privatzimmer und -wohnungen untersucht. "9flats" erreichte die Note 2,5 und liegt vor "Wimdu" (2,7) und dem größten und bekanntesten Anbieter "AirBnb", der mit 3,5 gerade noch "befriedigend" erreicht. Als besonders problematisch empfanden die Tester, dass bei Buchungen über "AirBnb" irisches Recht gelte, "9flats" hingegen arbeitet mit allgemeinen Geschäftsbedingungen nach deutschem Recht. Im Streitfall ist es aber für deutsche Kunden erheblich einfacher und kostengünstiger, ein deutsches Gericht zu bemühen.

Außerdem konnte "9flats" damit punkten, dass - im Gegensatz zu "Wimdu" und "AirBnb" - eine direkte Buchung über das Portal möglich ist und nicht erst auf die Antwort des Vermieters gewartet werden muss. 9flats.com bietet weltweit rund 220.000 Objekte an und ist damit der kleinste der drei Anbieter. Zum Vergleich: "Wimdu" bietet 300.000 Inserate, "AirBnb" über 1.500.000.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben