Wirtschaft : Streit um „test“-Logo

Der Bundesgerichtshof prüft, ob das frühere Logo „test“ der Stiftung Warentest noch Patentschutz genießt. Dem Gericht liegt eine Klage des Springer-Verlags vor, der das als Marke eingetragene Zeichen beim Deutschen Patent- und Markenamt löschen lassen will. Die Stiftung hat ihr Logo mittlerweile geändert und benutzt das „test“-Zeichen mit weißer Schrift auf rotem Grund seit 2008 nicht mehr. Das Patentamt hatte daher dem Antrag von Springer auf Löschung stattgegeben. Das Bundespatentgericht hatte diese Entscheidung jedoch aufgehoben. dpa

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben