STROMBERATUNG : Verbraucherzentrale überlaufen

Stromkunden in Berlin, die mit dem Angebot ihres Versorgers nicht zufrieden sind, können sich unter anderem bei der Verbraucherzentrale über Möglichkeiten informieren, zu einem anderen Unternehmen zu wechseln. Doch wegen des starken Andrangs, der mittlerweile herrscht, gibt es die Beratung ab kommender Woche nur nach vorheriger Terminabsprache, wie die Verbraucherzentrale am Donnerstag mitteilte. Der Service kostet fünf Euro. Ohne Anmeldung geht es vorerst nur noch an diesem Freitag jeweils um 13, 14 und 15 Uhr. Durchgeführt werden Gruppenberatungen und Vorträge. hop

Anmeldungen sind telefonisch möglich unter 030/21485-260 und per E-Mail an anmeldung@vz-bln.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben