Wirtschaft : Strommarkt: Lieferverträge von Mitte Mai an in Post-Filialen

Die Deutsche Post will künftig in ihren Filialen auch Stromlieferverträge vermitteln. Wie das Unternehmen mitteilte, werden ab Mitte Mai zunächst in zehn Filialen im Raum Köln Verträge des Energieunternehmens "best energy GmbH" angeboten. In einer ersten Phase solle erprobt werden, wie die neue Dienstleistung optimal und kundenfreundlich angeboten werden kann, hieß es in der Mitteilung der Post. Ab Herbst soll das neue Angebot in allen Postfilialen eingeführt werden. Ebenfalls im Mai werden laut Post alle Energieversorger mit Sitz in Deutschland eingeladen, sich im Rahmen einer Ausschreibung als Stromlieferant für Postkunden zu bewerben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar