Studie : Frauen und Technik – Männer und Technik

Viele Verbraucher in Deutschland haben Schwierigkeiten mit neuer Technik. Gibt es da Unterschiede zwischen Männern und Frauen? Eine Studie gibt Antwort.

Beim Anschließen und Einrichten elektronischer Geräte brauchen 40 Prozent Hilfe, ergab eine am Sonntag veröffentlichte repräsentative Umfrage der Marktforschung Techconsult im Auftrag des Branchenverbands Bitkom unter 1000 Menschen. Jeder vierte Mann und mehr als die Hälfe aller Frauen kommen mit neuen Geräten nicht gut zurecht.

Mit ihren Schwierigkeiten gehen Frauen und Männer laut Umfrage jedoch sehr unterschiedlich um: Während Frauen öfter bereit seien, sich professionell beim Anschließen und Einrichten neuer Geräte helfen zu lassen, wollten Männer das alleine schaffen. „Bei der Technik verhält es sich wie bei der Straßensuche: Männer kommen lieber auf Umwegen, aber eigenständig ans Ziel, Frauen fragen einfach nach dem Weg“, erklärte Bitkom-Präsident August- Wilhelm Scheer. (AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar