Wirtschaft : Telecom Italia schmiedet Allianz mit Murdoch

MAILAND .Der australische Medienunternehmer Rupert Murdoch beteiligt sich mit 35 Prozent am Bezahlfernsehen Stream der Telecom Italia.Die italienische Film- und Fernsehgesellschaft Cecchi Gori und die italienischen Erstliga-Fußballvereine Lazio Rom, Florenz, Parma und AS Rom steigen mit insgesamt 30 Prozent bei Stream ein.Das berichtete Telecom Italia, der Fusionspartner der Deutschen Telekom, am Dienstag.Telecom Italia wird an Stream mit 35 Prozent beteiligt bleiben und den Präsidenten der Pay-TV-Gesellschaft mit derzeit 160 000 Abonnenten stellen.Murdochs News Corporation Europe wird mit einer gleich hohen Beteiligung den Vorstandsvorsitzenden und den leitenden Direktor bestellen.Cecchi Gori, zu dem zwei kleine Fernsehsender gehören, erwirbt 15 Prozent an Stream und bringt vor allem Filmrechte ein.Zur Entwicklung der defizitären zweiten italienische Pay-TV-Gesellschaft seien Investitionen von gut zwei Mrd.DM geplant.

0 Kommentare

Neuester Kommentar