Wirtschaft : Telekommunikation

Die weltweite Auflösung der Telefonmonopole, eine Globalisierung der Märkte und das Zusammenwachsen von Telefon, Computer und Fernseher lassen den größten Wachstumsmarkt der Welt entstehen. Das Angebot an neuen Diensten und Endgeräten nimmt explosionsartig zu. Die großen Telekommunikationsunternehmen werden dabei immer weniger Umsatz im klassischen Bereich Telefondienste erzielen. Das große Geld bringen demnächst die Bereiche Internet- und Datendienstleistung. Experten rechnen damit, dass in der Zukunft das Internet mit dem Handy verschmilzt. Der Mobilfunkmarkt wird dadurch weiter boomen. Bislang erzielt das größte Wachstumssegment innerhalb der Telekommunikation jährliche Zuwachsraten von 30 bis 50 Prozent. Die drahtlose Datenkommunikation erfasst zunehmend auch andere Bereiche wie zum Beispiel Ticketing oder E-Commerce. Dieser Trend wird sich im dritten Jahrtausend noch verstärken. Hiervon profitieren nicht nur die Netzbetreiber, sondern auch Handy-Hersteller, Internet-Ausrüster und -Service-Provider.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben