Wirtschaft : TIPPS FÜR DEN KAUF

QUALITÄT

: Die brillanten Fernsehbilder in den Verkaufsräumen der Händler halten ihr Versprechen nicht immer: Oft handelt es sich um Videoclips, die nicht die reale Bildqualität wiedergeben. Lassen Sie sich also im Geschäft das aktuelle Fernsehprogramm zeigen, nur so lässt sich die Qualität einschätzen. GRÖSSE: Achten Sie darauf, dass das Modell nicht zu groß für die Stellfläche ist und planen Sie bei den Fernsehern mindestens drei Meter Sitzabstand ein. Außerdem: „Je kleiner die Bilddiagonale ist, desto weniger Probleme machen Bildfehler“, sagt Henning Withöft von der Stiftung Warentest. STROM: Bei der Entscheidung für einen Fernseher sollte auch der Stromverbrauch im Betrieb und im Bereitschaftsmodus (Stand-by) eine Rolle spielen: Selbst bei Geräten gleicher Größe und Ausstattung kann sich dieser nach Aussagen der Deutschen Energie-Agentur deutlich unterscheiden. tmk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben