TIPPS FÜR BATTERIEN : So halten sie länger

Weil Batterien mit der Zeit Ladung verlieren, sollten sie beim Kauf mindestens noch vier Jahre haltbar sein. Wärme kann die Entladung beschleunigen, deshalb ist es ratsam, Batterien an einem kühlen Ort zu lagern, etwa im Keller. Auch sollten sie nicht gemeinsam mit losen Metallteilen aufbewahrt werden. Dadurch könnte ein Kurzschluss entstehen. Bevor die Batterien entsorgt werden – am besten an den Sammelstellen in Geschäften – lohnt es sich zu prüfen, ob sie wirklich leer sind, zum Beispiel mit einem Batterietester. Auch wenn die Ladung zu schwach für ein größeres Gerät ist, können die Batterien noch für kleinere reichen. jmi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben