TOP TEN : 999 000 offene Stellen

Bei der Bundesagentur für Arbeit waren im Februar 999 000 Stellen gemeldet, die noch zu besetzen sind – ein Plus von 146 000 gegenüber dem Vorjahr. Unter den zehn am meisten gesuchten Mitarbeitern führten wie schon im Vormonat die Verkäufer und Warenkaufleute mit zusammen 23 000 offenen Stellen. Begehrt waren ebenfalls Elektriker (22 000), Bürofachkräfte (20 000) und Werbe- sowie Dienstleistungskaufleute (18 000). Auch Kellner, Köche und Masseure wurden gesucht.

Erstmals unter die Top Ten schafften es pünktlich zur Computerfachmesse Cebit, die kommende Woche beginnt, Datenverarbeitungsfachleute, für die 12 000 Vakanzen zu besetzen sind. ysh

0 Kommentare

Neuester Kommentar