Wirtschaft : Tumult auf der HV

MÜNCHEN (dpa).Der Rückzug des Computergroßhandelskonzerns Macrotron von der Börse ist auf harte Kritik bei den Kleinaktionären gestoßen.Auf der vermutlich letzten Hauptversammlung der Macrotron AG erhoben Aktionäre schwere Vorwürfe gegen den Vorstand und den neuen US-Großaktionär Tech Data."Wir werden hier über den Tisch gezogen", hieß es auf der tumultartig verlaufenden HV.Der US-Konzern Tech Data Corp.war Mitte 1997 bei Macrotron eingestiegen und hat inzwischen gut 98 Prozent der Stammaktien und über 90 Prozent der Vorzugsaktien.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben