Übernahme : Celesio schluckt DocMorris

Die Celesio AG hat die Internetapotheke DocMorris gekauft. Celesio, einer der führenden Pharmahändler in Europa, übernimmt rund 90 Prozent der Anteile an der Gesellschaft.

Stuttgart - Die übrigen knapp 10 Prozent hält das Management von DocMorris, teilte Celesio mit. Mit diesem Schritt wolle sich das Unternehmen die nach eigenen Angaben einzige deutschlandweite Apothekenmarke sichern. Gleichzeitig wolle sie damit die Position ihrer deutschen Tochter Gehe im Wettbewerb stärken, teilte Celesio weiter mit. DocMorris solle als Unternehmen rechtlich selbstständig bleiben. Dem Erwerb muss das Bundeskartellamt noch zustimmen. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben