Wirtschaft : Unlauterer Wettbewerb bei Telekom-Werbung?

Die neue Preissenkungs-Werbung der Telekom verstößt nach Einschätzung von Experten gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb. Wenn die Taktzeiten der Telekom gravierend geändert worden seien, sei die Werbung "schlichtweg irreführend", sagte der stellvertretende Geschäftsführer der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in Bad Homburg, Hans-Frieder Schönheit, am Dienstag dem Sender Antenne Mecklenburg-Vorpommern. Paragraf drei des Gesetzes verbietet jede Irreführung des Verbrauchers. Die Zentrale kündigte an, sie werde die Telekom am Mittwoch abmahnen und zur Unterlassung auffordern.

1 Kommentar

Neuester Kommentar