UNTERNEHMEN   :   UNTERNEHMEN  

BMW/ALLIANZ

Kooperation wird ausgebaut

Europas größter Versicherungskonzern Allianz und der Autobauer BMW erweitern ihre internationale Zusammenarbeit bei Versicherungsprodukten. Vom zweiten Quartal an biete BMW Financial Services ihren Kunden in Deutschland, Italien und Frankreich Zahlungsschutzversicherungen und den erweiterten Vollkaskoschutz der Allianz an, teilte der Versicherer am Dienstag mit. Die Partnerschaft knüpfe an eine seit 2009 bestehende Kooperation zwischen BMW und der Allianz an. Weltweit kooperiert die Allianz mit 44 Automarken in 28 Ländern. dpa

ALLIANZ SE]AIRBUS/BOEING

Airbus im Wettlauf um Aufträge vorn New York - Am Morgen triumphierte Boeing mit dicken Aufträgen aus China, am Abend feierte Airbus eine Großbestellung aus den USA, ausgerechnet aus dem Mutterland des Erzrivalen. Der europäische Flugzeugbauer soll 100 Mittelstreckenjets an die weltgrößte Flugzeug-Leasingfirma ILFC für rund 9,4 Milliarden Dollar liefern. Allerdings zog ILFC zugleich den Auftrag über zehn doppelstöckige A380 zurück.ALLIANZ SE] Zuvor hatte Airbus erklärt, die türkische Fluggesellschaft Turkish Airline wolle zehn Maschinen vom Typ A321 und drei Frachter vom Typ A330-200F für 1,14 Milliarden Dollar kaufen. /ALLIANZ SE]Nur Stunden zuvor hatte Boeing zwei große Aufträge aus China im Wert für10 Milliarden Dollar nach Liste erhalten. dpa

KLÖCKNER & CO

Stahlhändler macht wieder Gewinn

Der Duisburger Stahlhändler Klöckner & Co. schreibt wieder schwarze Zahlen. Nach Verlusten im Krisenjahr 2009 hat das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010 einen Gewinn von 78 Millionen Euro eingefahren. Im Vorjahr stand an dieser Stelle noch ein Verlust von 188 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um rund 35 Prozent auf 5,2 Milliarden Euro, teilte der Konzern am Dienstag zur Bilanzvorlage mit. Gründe für die positive Entwicklung waren neben der Erholung der Automobilbranche und einer gestiegenen Nachfrage im Maschinen- und Anlagenbau auch die Zukäufe des Konzerns. Nach dem Kauf von vier Unternehmen mit zusammen gut 700 Millionen Euro Jahresumsatz setzt der Konzern auf weitere Akquisitionen wie die Übernahme des US-Stahlhändlers Macsteel. Sie soll im zweiten Quartal abgeschlossen sein. Damit würde der Konzern von der Nummer zehn im US-Markt für Stahldistribution auf den dritten Platz aufsteigen. dpa

EARLYBIRD

Kapitalgeber eröffnet Büro in Berlin

Das Venture-Capital-Unternehmen Earlybird plant, im zweiten Quartal des laufenden Jahres, einen Standort in Berlin zu eröffnen. Berlin sei Deutschlands, wenn nicht gar Europas, wichtigster Start-upStandort, erklärte das Unternehmen. Venture-Capital-Unternehmen finanzieren erfolgversprechende Start-ups, um an einem späteren Gewinn teilhaben zu können. Tsp

YOUTUBE

Videoportal kauft Webvideo-Firma

Das Videoportal Youtube will künftig mehr professionell produzierte Kurzfilme ausstrahlen. Dazu hat die Youtube-Mutter Google die Webvideo-Firma Next New Networks übernommen. Die Spezialisten sollen dabei helfen, dass es sich für Videoproduzenten auch finanziell lohnt, ihre Werke auf Youtube zu zeigen. Das Gros der Youtube-Filme stammt aber weiterhin von Amateuren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben