UNTERNEHMEN   :   UNTERNEHMEN  

STIHL

Rekordjahr mit Sägen

Der Motorsägenhersteller hat 2010 einen Rekordumsatz erzielt. Die Erlöse stiegen um 16 Prozent auf knapp 2,4 Milliarden Euro, die Zahl der Mitarbeiter um vier Prozent auf 11 310. Vor allem der starke Absatz von Benzinmotorsägen in Nord- und Südamerika, Asien sowie einigen Regionen Osteuropas habe für Rückenwind gesorgt. Auch für das laufende Jahr äußerte sich Stihl am Dienstag zuversichtlich. Die Zahl der Mitarbeiter soll weltweit auf rund 12 000 klettern. dpa

GOOGLE

Großinvestition in Windstrom

Google-Chef Larry Page will zusammen mit zwei japanischen Partnern dem US-Mischkonzern General Electric dessen 56-prozentigen Mehrheitsanteil an einem Windpark im US-Bundesstaat Oregon abkaufen. Googles Anteil liege bei etwa 100 Millionen, teilte der für Googles Öko-Geschäft zuständige Manager Rick Needham mit. Zuletzt war der Konzern in Solar-Projekte in Brandenburg und im US-Bundesstaat Kalifornien eingestiegen. Das Projekt in Oregon soll 2012 der weltgrößte Windpark werden. rtr

SONY ERICSSON

Quartalsgewinn halbiert

Der Handyhersteller Sony Ericsson hat mit sinkendem Absatz und einem Gewinneinbruch zu kämpfen. Wie das schwedisch-japanische Gemeinschaftsunternehmen am Dienstag mitteilte, sank der Nettoertrag im ersten Quartal im Jahresvergleich um 48 Prozent auf elf Millionen Euro. Sony Ericsson setzte dabei 8,1 Millionen Mobiltelefone gegenüber 10,5 Millionen im Vorjahreszeitraum ab. Der Umsatz sank von 1,4 Milliarden auf 1,1 Milliarden Euro. dpa

JOHNSON & JOHNSON

Teurer Rückruf von Hüftgelenken

Der US-Konsumgüter- und Medizintechnikkonzern Johnson & Johnson hat im ersten Quartal auch aufgrund von Rückrufkosten weniger verdient als im Vorjahr. Unter dem Strich sei der Überschuss von 4,5 auf 3,5 Milliarden US-Dollar gesunken, teilte Johnson & Johnson mit. Dazu trug unter anderem der teure Rückruf künstlicher Hüftgelenke bei. J&J produziert unter anderem Kosmetikartikel (Penatencreme) und Medizintechnik. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben