UNTERNEHMEN : UNTERNEHMEN

LUFTHANSA

Mehr Passagiere, vollere Maschinen

Ein gebremster Expansionskurs hat der Lufthansa im abgelaufenen Jahr vollere Maschinen beschert. Gemeinsam mit ihren Töchtern Germanwings, Swiss und Austrian Airlines beförderte Europas größte Fluggesellschaft gut 103 Millionen Fluggäste und damit 2,4 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Weil die Gesellschaft ihr Flugangebot nur um gut ein halbes Prozent ausgeweitet hatte, verbesserte sich die Auslastung der Maschinen um 1,2 Prozentpunkte auf 78,8 Prozent, wie der Dax-Konzern mitteilte. Lufthansa Cargo kam auf 1,7 Millionen Tonnen Fracht und Post, ein Rückgang um 8,5 Prozent. dpa

FOXCONN

Manager unter Verdacht

Mehrere Manager des weltgrößten Auftragsfertigers Foxconn stehen unter Verdacht, Schmiergeld von Zulieferern angenommen zu haben. Das Unternehmen aus Taiwan bestätigte am Donnerstag Ermittlungen chinesischer Behörden. Demnach wurde ein Manager in der Stadt Shenzhen bereits im September festgenommen, mehrere weitere seien nach Taiwan zurückgekommen. Foxconn ist vor allem als Hersteller der meisten Apple-Geräte bekannt, produziert aber auch für viele andere große Technikkonzerne wie etwa Hewlett-Packard oder Dell. dpa

ZALANDO

Neuer Showroom in Mitte

Der Berliner Onlinemodehändler Zalando eröffnet am 15. Januar einen 110 Quadratmeter großen Showroom in Berlin-Mitte. Dort sollen die aktuellen Kollektionen und die der kommenden Saison gezeigt werden, darunter die Zalando Collection und die Kaviar Gauche for Zalando Collection, sowie einzelne Stücke aus dem übrigen Sortiment. Der Showroom richtet sich in erster Linie an ein Fachpublikum, dem Zalando die Kollektionen für Fotoshootings und Filmaufnahmen zur Verfügung stellt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben