Wirtschaft : Unternehmen wollen stärker weiterbilden

Lebenslanges Lernen – es ist in aller Munde, wird es doch mit dem demographischen Wandel immer wichtiger. Nun wollen auch Unternehmen in diesem Jahr mehr Weiterbildungen für ihre Mitarbeiter anbieten. Das hat eine repräsentative Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) ergeben.

Danach planen 38 Prozent der befragten Betriebe im laufenden Jahr mehr Weiterbildungen für ihre Mitarbeiter als früher. 2010 wollten erst 25 Prozent ihr Schulungsangebot ausbauen. Aktuell haben nur zwei Prozent der Firmen vor, ihr Angebot einzuschränken – vor zwei Jahren wollten das noch 21 Prozent. Befragt wurden 14 299 Unternehmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar