Wirtschaft :   UNTERNEHMEN  

AIR BERLIN

Flugpersonal gesucht

Air Berlin, die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands, stellt wieder Flugpersonal ein. Gesucht werden 700 Flugbegleiter und 120 Copiloten, wie Air Berlin am Montag mitteilte. Die Copiloten sollten neben einer gültigen Fluglizenz und der medizinischen Flugtauglichkeit bereits Flugerfahrung für Airbus- oder Boeing-Maschinen besitzen. Bewerberinnen und Bewerber als Flugbegleiter sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können. Air Berlin beförderte nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr insgesamt 28,6 Millionen Passagiere weltweit. Das Unternehmen beschäftigt rund 8200 Mitarbeiter. dpa

AIR BERLIN]

/AIR BERLIN]THALIA

Buchhandelskette kauft Buch.de

Die größte deutsche Buchhandelskette Thalia übernimmt die Mehrheit am Online-Buchhändler Buch.de – der Nummer drei im Internet bei Gedrucktem. Der Geschäftsführer der Thalia Holding, Hinrich Tode, betonte am Montag, mit dem Schritt sichere das Unternehmen die Internetplattform als wichtigen Teil seiner Multi-Channel-Strategie ab und vergrößere außerdem seinen unternehmerischen Handlungsspielraum. Thalia hatte zuvor bereits eine Beteiligung von 35,5 Prozent an Buch.de gehalten, stockte diesen aber nun durch den Erwerb bislang von Bertelsmann gehaltener Anteile mit Wirkung zum 1. Dezember auf 60,2 Prozent des Grundkapitals auf. AP

AIR BERLIN]

POTSCHTA ROSSII

Russlands Post kürzt 33 000 Stellen

Die russische Post will im kommenden Jahr 33 000 Arbeitsplätze streichen. Das Unternehmen werde sein Personal schrittweise um mindestens acht Prozent reduzieren, teilte die Post am Montag mit. Vor allem in der Leitungsebene sollen demnach Stellen wegfallen. Die russische Post unterhält 42 000 Filialen im ganzen Land und beschäftigt derzeit nach eigenen Angaben 415 000 Menschen. In diesem Jahr seien bereits drei Prozent des Personals abgebaut worden, teilte das Unternehmen mit. „Die Post wird ihre Struktur und die Zahl der Manager auch 2010 mit dem Ziel optimieren, die Kosten zu senken und die Effektivität der Leitung zu erhöhen“, teilte das Unternehmen mit. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben