Wirtschaft :   UNTERNEHMEN  

AAREAL BANK

Institut will Staatshilfe zurückzahlen Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank will noch in diesem Jahr mit der Rückzahlung von Staatshilfen beginnen. Bis Anfang 2011 soll ein erster Teil der Stillen Einlage des Bundes von 525 Millionen Euro zurückgegeben werden, teilte Vorstandschef Wolf Schumacher mit. Angesichts einer soliden Eigenkapitalausstattung sei sein Institut dazu in der Lage. Schumacher zeigte sich zuversichtlich für den Geschäftsverlauf in diesem Jahr. „Wir sehen aus heutiger Sicht gute Chancen, unser Betriebsergebnis 2010 zu steigern.“ 2009 erzielte die Bank einen operativen Gewinn von 86 Millionen Euro, rund ein Fünftel weniger als 2008. rtr

HEINER KAMPS

Gesellschaft prüft Börsengang

Die Beteiligungsgesellschaft Heiner Kamps liebäugelt mit der Börse. „Das Unternehmen will weiter wachsen und sieht sich kontinuierlich nach möglichen Akquisitionskandidaten um. Entsprechend prüfen wir für eine Kapitalaufnahme verschiedene Optionen“, sagte ein Sprecher der Gesellschaft. MERCK KGAA]Zu ihr gehören die Imbisskette Nordsee, die MERCK KGAA]Bäckereikette/MERCK KGAA] Bastian’s und der Feinkosthersteller Homann.MERCK KGAA] Eigentümer sind der Molkereiunternehmer Theo MüllerMERCK KGAA] (47 Prozent) und /MERCK KGAA]der ehemalige Bäckereiunternehmer Heiner Kamps MERCK KGAA]mit 41 Prozent/MERCK KGAA]. /MERCK KGAA]MERCK KGAA]Die übrigen zwölf Prozent sind gestreut./MERCK KGAA] Komme es zum Börsengang, behalte die Beteiligungsgesellschaft nur einen Minderheitsanteil, sagte eine mit der Situation vertraute Person. rtr

CTS EVENTIM

Ticketvermarkter steigert Gewinn

Popkonzerte und Sportveranstaltungen werden trotz der Wirtschaftskrise stark nachgefragt. Europas größter Ticketvermarkter CTS Eventim steigerte 2009 seinen Umsatz um 15 Prozent auf 467 Millionen Euro. Der operative Gewinn (Ebit) sei um 42 Prozent auf 71 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen mit. Über 80 Millionen Tickets seien verkauft worden. Für dieses Jahr sei ein nochmaliger Umsatz- und Ergebnisanstieg in Sicht. Im Mittelpunkt ständen der Ausbau des Internetverkaufs sowie die Expansion ins Ausland. Seit Februar verkauft CTS Tickets in Großbritannien und übernimmt in der Schweiz den Marktführer Ticketcorner. Eventim gehört zur KPS-Gruppe, die in Berlin gerade das insolvente Veranstaltungszentrum Tempodrom gekauft hat und bereits die Waldbühne betreibt. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar