Wirtschaft : US-Investmentgruppe wird fünfter Gesellschafter

Die US-Investmentgruppe Capital Research and Management Funds, Los Angeles, steigt als fünfter Gesellschafter bei Kirch Media ein. Das Unternehmen werde für einen Anteil von 3,5 Prozent im Zuge einer Kapitalerhöhung 507,8 Millionen Mark in die Kirch Media investieren, teilte die Münchner Kirch-Gruppe am Dienstag mit. Die Transaktion basiert auf einer Gesamtbewertung der Kirch Media, die zu den größten deutschen Medienkonzernen zählt, von 15 Milliarden Mark. Kirch Media ging im Frühjahr dieses Jahres aus einer umfassenden Neuordnung des Imperiums von Leo Kirch hervor. In ihr hat der Münchner Medienunternehmer die Geschäfte im frei empfangbaren Fernsehen (SAT.1 und DSF) sowie Film- und TV-Produktion, Programmlizenzen und Sportrechtehandel gebündelt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben