Wirtschaft : US-Wachstumsrate nach unten korrigiert

Die amerikanische Wirtschaft ist im dritten Quartal stärker geschrumpft als bislang offiziell geschätzt. Das Bruttoinlandsprodukt ging um eine hochgerechnete Jahresrate von 1,3 Prozent zurück, teilte das Handelsministerium am Freitag in Washington in seiner abschließenden Bewertung mit. Bei der letzten Schätzung war das Ministerium noch von einem Rückgang von 1,1 Prozent ausgegangen. Das dritte Quartal dieses Jahres war das schwächste seit der Rezession Anfang 1991. Für das vierte Quartal wird ebenfalls ein negativer Wert erwartet, die Prognose der Volkswirte liegt bei rund minus 1,4 Prozent. Im zweiten Quartal war die US-Wirtschaft noch mit einer hochgerechneten Jahresrate von 0,3 Prozent gewachsen. Zu der Korrektur nach unten führten nach Angaben des Ministeriums die jüngsten Daten über Unternehmensausgaben und Lagerbestände. Die Unternehmen bauten ihre Warenlager um 61,9 Milliarden Dollar ab, so viel wie seit 1982 nicht mehr in einem Quartal.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben