Wirtschaft : US-Wirtschaft wächst um vier Prozent

-

(dpa). Die USWirtschaft ist dank der starken Verbraucherausgaben im dritten Quartal auf hochgerechneter Jahresbasis um vier Prozent gewachsen. Das teilte das Handelsministerium in Washington am Freitag in seiner endgültigen Schätzung mit. Inflationsbereinigt betrug das Bruttoinlandsprodukt (BIP) auf Jahresbasis 9,5 Billionen Dollar. Die Verbraucherausgaben hätten Dreiviertel des Wachstums ausgemacht. Sie stiegen im dritten Quartal um 4,2 Prozent. Im Quartal davor war das BIP um 1,3 Prozent gestiegen, die Verbraucherausgaben um 1,8 Prozent. Am Vorabend hatte US-Notenbankchef Alan Greenspan erklärt, er erwarte ein beschleunigtes Wachstum der heimischen Wirtschaft im kommenden Jahr. Voraussetzung sei allerdings, dass sich die internationalen politischen Krisen entspannten und die Unternehmensgewinne zulegten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben