Wirtschaft : Verdi droht mit Streik bei Telekom

Frankfurt am Main - Im Streit um Lohnerhöhungen für die gut 100 000 Beschäftigten der Deutschen Telekom drohen die Arbeitnehmer mit Streik. „Die Vorbereitungen für einen Konflikt laufen an“, sagte Verdi-Vorstandsmitglied Lothar Schröder dem „Focus“. In der zweiten Runde der Verhandlungen habe die Telekom nur ausführlich begründet, warum sie den Mitarbeitern nicht mehr zahlen könne. „Das werden die Beschäftigten nicht hinnehmen und Warnstreiks organisieren.“ rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben