Verhandlungen : Lufthansa plant Übernahme von Brussels Airlines

Die Deutsche Lufthansa verhandelt zurzeit mit der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines über einen Einstieg. In zwei Jahren könnte der deutsche Flieger dann die Airline komplett übernehmen.

Lufthansa_2
Lufthansa auf Wachstumskurs -

Frankfurt/MainEs gebe derzeit "konstruktive Verhandlungen" über eine strategische Beteiligung an der SN Airholding, der Muttergesellschaft der Airline, wie Lufthansa am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Ziel sei es, zunächst 45 Prozent der Anteile für 65 Millionen Euro zu erwerben, später könnte die Gesellschaft komplett übernommen werden.

Denn nach zwei Jahren wäre Lufthansa berechtigt, eine Erwerbsoption für die verbleibenden 55 Prozent auszuüben. Der Preis dieser Option sei an die zukünftige Wertentwicklung von Brussels Airlines gekoppelt. Brussels Airlines sei bislang in keiner Allianz gebunden und fliege von der Drehscheibe Brüssel Ziele in Europa und insbesondere Afrika an, erklärte Lufthansa. (imo/dpa/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben