Video : Bill Gates bleibt Nummer eins

Das US-Magazin "Forbes" hat am Mittwoch seine jährliche Liste der 400 reichsten Amerikaner veröffentlicht. Angeführt wird sie einmal mehr von Bill Gates (66 Milliarden Dollar) und Finanz-Legende Warren Buffett (46 Milliarden).

Bill Gates ist das 19. Jahr in Folge der reichste Amerikaner. Mit einem Vermögen von 66 Milliarden Dollar führt der Microsoft-Gründer die Liste der 400 reichsten Amerikaner an, die „Forbes“ am Mittwoch veröffentlichte. Ihm folgten: Investor Warren Buffet (46 Milliarden Dollar), Oracle-Gründer Larry Ellison (41 Milliarden Dollar), Charles und David Koch (je 31 Milliarden Dollar). dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben