Wirtschaft : Viele fahren mit Schadensfreiheitsrabatt

BONN/HANNOVER (ddpADN/AP).Millionen Autobesitzer haben sich bei ihrer Versicherung durch Unfallfreiheit einen hohen Schadenfreiheitsrabatt "erfahren".Dadurch zahlt bereits gut jeder zweite Kfz-Halter in Deutschland weniger als die Hälfte der Grundprämie.Dies teilte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Freitag in Bonn mit.In der Autohaftpflichtversicherung sind es knapp 60 Prozent der Autofahrer, in der Vollkaskoversicherung rund 70 Prozent.Wer 18 Jahre lang und mehr unfallfrei fährt, zahlt sogar nur noch 30 Prozent des Grundbetrages.Von den 36 Millionen Autobesitzern haben das in der Kfz-Haftpflichtversicherung bereits rund acht Millionen geschafft, in der Vollkaskoversicherung 4,2 Millionen der knapp 14 Millionen Versicherten.Eine Computeranalyse zum Angebot der Kfz-Versicherungen bietet die Verbraucherzentrale Niedersachsen (gegen Verrechnungsscheck über 20 DM, Postfach 61 26, 30061 Hannover).Sie vergleicht 85 Gesellschaften und nennt die 30 preisgünstigsten.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben