Wirtschaft : Visa testet kontaktloses Bezahlen

Kreditkarte muss nicht mehr ins Lesegerät

-

Frankfurt am Main - Künftig wird es in Deutschland auch möglich sein, per Kreditkarte zu zahlen, ohne dass die Karte mit dem Magnetstreifen durch ein Lesegerät gezogen oder dort eingesteckt werden muss. Noch in diesem Jahr will das Kreditkartenunternehmen Visa einen Pilotversuch für kontaktloses Bezahlen mit der Kreditkarte starten. Auf diesem Weg sollen vor allem kleinere Beträge bis zu 15 Euro beglichen werden und dies schneller und effizienter als bislang. „Solche Systeme machen vor allem im öffentlichen Nahverkehr, bei Kinos oder in Schnellrestaurants Sinn“, sagte Visa-Deutschland-Chef Hans-Benno Preller am Dienstag in Frankfurt.

In den USA sind Visa-Karten mit der neuen „Blink“-Technologie bereits im Einsatz. Auch der Visa-Konkurrent Mastercard hat sein kontaktloses „PayPass“-Kreditkarten-System in den USA bereits in der Anwendung. Entscheidend für die Einführung in Deutschland ist auch die Akzeptanz bei Banken und Sparkassen. Schließlich müssen dafür neue Karten mit dem entsprechenden Chip ausgegeben werden. Auf ihm ist ein spezieller Code gespeichert, der das kontaktlose Zahlen ermöglicht und angeblich noch sicherer macht.

Visa will auch mit dem kontaktlosen Bezahlen seinen Marktanteil in Deutschland weiter ausbauen und den Umsatz steigern. Derzeit sind hier zu Lande 9,7 Millionen Visa-Kreditkarten in Umlauf, was einem Anteil von 44 Prozent entspricht. Auf Mastercard entfallen 10,8 Millionen Kreditkarten, auf American Express 1,4 Millionen und auf Diners 150 000. Visa hat zusätzlich noch rund 2,5 Millionen Karten ausgegeben, so genannte Debitkarten. Zahlungen werden dabei ähnlich wie bei der EC-Karte sofort oder spätestens nach zwei Tagen dem Girokonto belastet. Insgesamt wurden mit Visa-Karten 2005 in Deutschland rund 20,2 Milliarden Euro umgesetzt, zehn Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Kunden haben damit im Schnitt pro Bezahlvorgang 105,20 Euro beglichen. ro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben