• Vorstand: NordLB ist nicht auf Partner angewiesen - Berichte über einen geplanten Zusammenschluss mit der WestLB seien nur Spekulationen

Wirtschaft : Vorstand: NordLB ist nicht auf Partner angewiesen - Berichte über einen geplanten Zusammenschluss mit der WestLB seien nur Spekulationen

Die Norddeutsche Landesbank (NordLB) strebt langfristig eine Allianz der Landesbanken für ganz Norddeutschland an. "Wenn es uns gelänge, im Norden eine gemeinsame Position zwischen Hamburg und Berlin hinzubekommen, dann wäre das in der Tat das Optimum", sagte der NordLB-Vorstandsvorsitzende Manfred Bodin am Montag. Bodin betonte, dass die NordLB auf Grund ihrer gesunden Struktur keineswegs auf Partner angewiesen sei. Reine Spekulationen seien Berichte über Pläne für einen Zusammenschluss mit der WestLB. Die geplante Kooperation bei der Abrechnung des Wertpapiergeschäftes dürfe nicht als Einstieg in einen größeren Zusammenschluss missverstanden werden. Das Scheitern des Zusammenschlusses mit der Bankgesellschaft Berlin vor einem Jahr hat laut Bodin die bisherige Kooperation nicht beeinträchtigt. "Man übersieht immer, dass wir zweitgrößter Gesellschafter der Bankgesellschaft sind und dass es eine strategische Allianz gibt, die auch funktioniert."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben