Wirtschaft : VW und Porsche wollen offenbar kooperieren

Gemeinsamer Geländewagen

HAMBURG (AP).Der Automobilkonzern Volkswagen und der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche streben nach einem Bericht des "Spiegels" eine enge Kooperation an.Als erstes wollen die beiden Firmen gemeinsam einen Geländewagen herausbringen, wie das Hamburger Nachrichtenmagazin am Sonnabend vorab berichtete.VW entwickele den Wagen, auf dessen Basis Porsche eine oder zwei Top-Versionen unter dem eigenen Markenzeichen auf den Markt bringen könne.Das VW-Modell solle im Jahr 2001 auf den Markt kommen, die Porsche-Version spätestens im Jahr 2002.VW lehnte eine Stellungnahme zu dem Bericht ab.Konzernsprecher Klaus Kocks sagte, der Autokonzern äußere sich generell nicht zu seiner künftigen Modellpolitik.Den "Spiegel"-Bericht wollte Kocks weder dementieren noch bestätigen.Als aussichtsreichste Standorte für die Produktion des Geländewagens gelten nach Informationen des "Spiegel" das VW-Werk im sächsischen Mosel und die Fabrik in Bratislava.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar