Wirtschaft : VW wird der neunte Hauptsponsor der Expo

BERLIN/HANNOVER (Tsp).Volkswagen wird Weltpartner der Weltausstellung Expo 2000 in Hannover.Das bestätigte Expo-Marketing- und Vermarktungschef Thomas Borcholte dem Tagesspiegel.VW wird Borcholte zufolge investieren, wie das alle Weltpartner tun.Jedes Unternehmen, das ein solcher Hauptsponsor wird, muß 30 Mill.DM zahlen.Derzeit formulierten die Expo und VW den Vertrag, der "sehr bald" unterzeichnet werde.VW wird demnach der neunte Weltpartner.Mit zwei weiteren verhandele die Expo, sagte Borcholte.

Der Expo-Beauftragte von Volkswagen, Otto Ferdinand Wachs, sagte , die Verhandlungen zwischen VW und der Expo-Gesellschaft seien langwierig und nicht einfach gewesen.Wie es heißt, werde Volkswagen keine weiteren Barmittel oder allenfalls eine geringe Summe an die Expo-Gesellschaft überweisen.Das Unternehmen stelle Fahrzeuge zur Verfügung.VW beharrte darauf, daß der Autokonzern für das Expo-Projekt "Regenwaldhaus" in den hannoverschen Herrenhäuser Gärten schon 20 Mill.DM zahle.Außerdem macht VW geltend, daß die in Wolfsburg geplante 800 Mill.DM teure "Autostadt" anläßlich der Expo gebaut werde und in enger Beziehung zum Expo-Thema Mobilität stehe.Wachs: "VW ist weltweit der mit Abstand größte Expo-Unterstützer."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben