WAS IST WAS? : Label für Biotextilien

ÖKO-TEX STANDARD 100

Überprüft wird nur der Schadstoffgehalt im Endprodukt. Dabei wird die Einhaltung von Grenzwerten für Pestizide oder giftige Farbstoffe garantiert. Die Variante „Öko-Tex Standard 100 plus“ sichert zusätzlich die Umweltfreundlichkeit der Produktionsstätte.

NATURTEXTIL IVN BEST

Das Label des Internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft (IVN) kennzeichnet Textilien aus 100 Prozent Naturfasern sowie umwelt- und sozialverträglicher Produktion. Das Zertifikat garantiert die derzeit strengsten Anforderungen an Textilien.

GLOBAL ORGANIC TEXTILE STANDARD

Vier große Textilverbände aus Deutschland, Großbritannien, USA und Japan haben gemeinsame Naturtextilstandards festgelegt. 70 bis 95 Prozent der Fasern sind dabei aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Produziert wird schadstofffrei. Für die Herstellung gelten Sozialstandards. lkl

0 Kommentare

Neuester Kommentar