WEITERE REFORMEN : WEITERE REFORMEN

Mit der Reform der Passagierrechte soll eine Richtlinie von 2004 nachgebessert werden. Neben der Neuregelung von Verspätungen wollen die EU-Parlamentarier auch einheitliche Regelungen für das Handgepäck. Im Flugpreis müsse mindestens eine Tasche und ein Duty-Free-Einkauf inbegriffen sein, fordert das Parlament. Zudem soll auch die „No-Show-Klausel“ abgeschafft werden: Wer seinen Hinflug nicht antritt, soll dennoch zurückfliegen dürfen. Bisher verfällt der Rückflug, wenn der Hinflug nicht angetreten wurde. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar