Wirtschaft : Weltenergierat für Zukunftstechnologien

HOUSTON (tsp).Der 17.Weltenergiekongreß hat sich zu einer nachhaltigen Entwicklung der Energiewirtschaft bekannt.Der technologische Fortschritt spiele bei der Umsetzung des Ziels einer langfristig orientierten wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung unter Beachtung von Umweltgesichtspunkten eine Schlüsselrolle, sagte der Präsident des Deutschen Nationalen Komitees des Energierates, Gerhard Ott, in Houston/Texas vor den rund 5000 Teilnehmern aus aller Welt.Durch die Förderung zukunftsgerichteter Technologien und die Orientierung der eigenen Energiepolitik an den globalen Gegebenheiten könne Deutschland entscheidend dazu beitragen, die umweltverträgliche Versorgung einer wachsenden Weltbevölkerung mit ausreichender und bezahlbarer Energie sicherzustellen, sagte Ott.Als Folge der Effizienzverbesserungen werde der Energieverbrauch aber deutlich unterproportial zu der Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung zunehmen.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar