Wirtschaft : Weniger Wachstum

Berlin - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) sieht Deutschland weiterhin auf einem soliden Wachstumspfad. Im dritten Quartal, von Juli bis September, werde die Wirtschaftsleistung voraussichtlich um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorquartal steigen, heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten DIW-Konjunkturbarometer. Die gute Stimmung in den Unternehmen habe sich zuletzt noch einmal verbessert. Das spreche für weitere Zuwächse. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben