Wer ist wer? : Die drei größten Ratingagenturen

Eine Kurzbeschreibung der drei einflussreichsten Ratingagenturen der Welt.

STANDARD & POOR’S
Die Agentur, die ihren Anfang in den 1860er Jahren nahm, machte 2010 einen Umsatz von 2,9 Milliarden US-Dollar. S&P hat 21 000 Mitarbeiter und 280 Büros weltweit.

FITCH RATINGS
Die Firma hat 51 Büros und 2000 Angestellte in 150 Ländern. Sie gehört mehrheitlich dem französischen Finanzkonzern Fimalac.

MOODY’S
Die einzige börsennotierte Agentur machte 2010 einen Umsatz von zwei Milliarden Dollar. Größter Einzelaktionär ist Warren Buffetts Investmentfirma Berkshire Hathaway. Moody’s hat 4500 Mitarbeiter in 26 Ländern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben