Wirtschaft : Westdeutsche Landesbank: West LB an Southern Water interessiert

Die Westdeutsche Landesbank West LB erwägt einem Zeitungsbericht zufolge ein Übernahmeangebot für den britischen Wasserversorger Southern Water. Die britische Zeitung "Sunday Business" berichtete zum Wochenende, die West LB habe grundsätzlich Interesse an Southern Water, allerdings müsse sich dazu noch ein passender Partner finden. Southern Water gehört zum Konzern Scottish Power. Zuvor hatte bereits der italienische Energieversorger Enel Interesse an Southern Water bekundet, jedoch keinen Preis für die Übernahme des Unternehmens genannt. Aus Industriekreisen hatte es geheißen, Scottish Power sei zum Verkauf von Southern Water zu einem Preis bereit, der einen Vermögenswert des Wasserversorgers zwischen 1,7 und 1,8 Milliarden Pfund (rund 5,3 und 5,7 Milliarden Mark) zu Grunde lege.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben