Wirtschaft : WestLB erwartet geringeren Gewinn

-

Frankfurt (Main) (AP). Die Westdeutsche Landesbank rückt angesichts der anhaltenden Konjunkturflaute von ihrer Ertragsprognose für dieses Jahr ab. Vorstandschef Jürgen Sengera sagte dem Wirtschaftsmagazin „DMEuro", die Prognose könne nicht gehalten werden, dafür sei das Umfeld zu schwierig. Dies zeige sich auf der Ertragsseite wie auch bei der Risikovorsorge für das Kreditgeschäft. Die WestLB hatte in diesem Jahr ein Ergebnis mindestens wie im Vorjahr angestrebt. „Bei der Risikovorsorge rechne ich mit einer Größenordnung in Vorjahreshöhe von rund einer Milliarde Euro", wurde Sengera zitiert. Ein hoher Anteil des Vorsorgebedarfs entfalle auf Fälle von Betrug und Bilanzmanipulationen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben