Wirtschaft : WestLB geht an die Börse

Nach Informationen der Wirtschaftswoche will die Westdeutsche Landesbank (WestLB) ihr Privatkundengeschäft an die Börse bringen. Der Verwaltungsrat der Bank habe sich bereits darauf verständigt, die Bank in eine Holding umzubauen. Eine Aufspaltung der WestLB in drei Teile ist geplant. Die Bereiche Landesbank und Girozentrale bleiben im Besitz des Landes und der Sparkassen- und Landschaftsverbände. ADN

Börsengang der Ision

Die Ision Internet AG, nach eigenen Angaben der führende europäische Anbieter von Web und Application Hosting Solutions, geht an den Neuen Markt in Frankfurt. Die Erstnotierung soll am 15. März 2000 erfolgen. Konsortialführerin ist die DG Bank. Mit dem Erlös aus dem Börsengang soll das weitere Wachstum und die Expansion in Europa finanziert werden. Tsp

Neuemission PlasmaSelect

Das Biotechnologie-Unternehmen PlasmaSelect AG aus Teterow will an die Börse. Die Zeichnungsfrist laufe vom 22. bis zum 25. Februar. Die Preisspanne wird am 21. Februar in Frankfurt am Main bekannt gegeben. Die Erstnotierung erfolgt voraussichtlich am 1. März. Das 1998 gegründete Unternehmen hat nach eigenen Angaben bei ihrem Kernprodukt zur Reinigung von Blutplasma einen Technologievorsprung von drei bis fünf Jahren.

Schering "neutral"

Die Baden-Württembergische Bank sieht die Schering-Aktie weiterhin als "neutralen" Wert. Die vorläufigen Zahlen von 1999 hätten voll in den Erwartungen gelegen. Schering werde hervorragend geführt und die Strategie sei richtig. Das sei aber bereits in der Bewertung der Aktie enthalten. Die aktuellen Firmenübernahmen und Beteiligungen in Japan und Frankreich seien strategisch und langfristig gut, kurzfristig jedoch zunächst eine Belastung. ADN

Euro-Bargeld Ende 2001

Ab dem 17. Dezember 2001 können Bundesbürger Euro-Münzen erwerben. Als gesetzliches Zahlungsmittel würden die Münzen aber erst ab 1. Januar 2002 akzeptiert, teilte die Deutsche Bundesbank am Mittwoch in Frankfurt mit. Durch die vorzeitige Abgabe solle sich die Bevölkerung mit den Euro-Münzen vertraut machen. 53 Millionen Münz-Sets werden herausgegeben. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar