Wirtschaft : Wieder mehr Arbeitslose als im Juni

NÜRNBERG (dpa).Die Zahl der Arbeitslosen hat im Juli voraussichtlich saisonbedingt wieder leicht zugenommen und ist auf mehr als 4,1 Millionen geklettert.Im Juni waren 4 075 100 Menschen ohne Beschäftigung registriert worden.Die offiziellen Juli-Zahlen gibt die Bundesanstalt für Arbeit heute bekannt.Parallel dazu haben mehrere Arbeitsloseninitiativen zu Protestaktionen aufgerufen.Den Anstieg der Arbeitslosigkeit zu Beginn des Sommers begründen Arbeitsmarktforscher mit den Betriebsferien, dem Kündigungstermin zum Quartalsende und dem Ende des Ausbildungsjahres.Im Juli 1997 hatte die Bundesanstalt noch 4 354 300 Arbeitslose gezählt, 131 900 mehr als im Vormonat.Beobachter gehen davon aus, daß die Zunahme in diesem Jahr deutlich niedriger ausfallen wird.Im Gegensatz zu den beiden Vorjahren lag die Zahl der Menschen ohne Job bereits im Mai und Juni dieses Jahres erstmals seit August 1995 wieder unter der der Vorjahresmonate.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben