WIE SICH STRESS VERMEIDEN LÄSST : WIE SICH STRESS VERMEIDEN LÄSST

Wer ein paar Regeln beachtet, für den verläuft der Arbeitsalltag entspannter:

ZEIT FÜR RUHE

Zeit für Erholung und Ruhe sowie Pausen fest im Tagesablauf einplanen. Das bedeutet auch: Blackberry ausschalten, nicht im Web surfen und keine Pläne schmieden.

ZEIT FÜR E-MAILS

E-Mails nur zu festen Zeiten sichten, dann Dringendes sofort beantworten. So wenig wie möglich zur Wiedervorlage vorsehen, alles andere löschen.

ZEIT FÜR REGELN

Termin- und Zeitdruck reduzieren, indem verbindliche Besprechungsregeln über Dauer und effiziente Vorbereitung eingeführt werden.

Arbeitseinstellung hinterfragen und prüfen, ob man nicht zu perfektionistisch ist und Aufgaben abgegeben werden können.

ZEIT FÜR PRIVATES

Beste Vorsorge ist das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben. Spaziergänge und Ausdauersportarten wie Laufen, Schwimmen oder Radfahren machen den Körper leistungsfähiger und bauen Stress ab. Musikhören, Lesen, Kino, ein Hobby, das Zusammensein mit der Familie oder das Treffen mit Freunden sind Energiequellen – unbedingt nutzen. (HB)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben