Wirtschaft : Wirtschaftsnachrichten: IBB wird zur Landesstrukturbank

dr

Die Investitionsbank Berlin (IBB) wir sich bis zum Ende Juni eine neue Struktur geben, und so die internen Voraussetzungen für den Umbau zu einer Landesstrukturbank schaffen. Dies ist das erklärte Ziel des Senats. Geschaffen werden die drei Bereiche, Wirtschafts- und Wohnungsbauförderung sowie der Bereich Bankbetrieb. In Abstimmung mit dem Senat werden zudem in Zukunft eigene Förderungsprogramme aufgelegt, erklärte ein Sprecher der Bank am Dienstag. Noch nicht abgeschlossen seien die Verhandlungen über eine Übernahme von Anteilen an der Gewerbesiedlungsgesellschaft (GSG) sowie der KPM. Beteiligt hat sich die IBB bereits mit 37,5 Prozent an der Wirtschaftsförderung Berlin GmbH und mit zehn Prozent an der Berlin Tourismus Marketing GmbH. Die Wettbewerbsneutralität der IBB bleibe durch eine strikte Funktionstrennung gegenüber der Muttergesellschaft Landesbank Berlin gewahrt, versicherte Wirtschaftsenator Wolfgang Branoner am Dienstag.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben