Wirtschaft : WM-Ball gewinnt

-

Zwölf Spielerinnen der Regionalliga traten zu: Im aktuellen Fußball-Test der Stiftung Warentest prüften die Kickerinnen, wie gut sich mit den Fußbällen dribbeln, jonglieren und passen lässt. Außerdem mussten die Bälle ins Labor. Dort wurden sie auf Stabilität, Wasserdichtheit und Druckverlust geprüft. Testsieger: Der WM-Ball Teamgeist aus dem Hause Adidas – mit 110 Euro allerdings auch der teuerste Ball im Feld. Es geht aber auch billiger : Ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis attestieren die Tester dem Adidas Replique, Erima Sonic (beide 25 Euro), Nike T 90 Team (20 Euro) und Tramondi Matchball (15 Euro). hej

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben