Wirtschaft : Wolfgang Rupf: Vorstandsvorsitzender der Berlin AG nicht an Hornbach beteiligt

Der Vorstandsvorsitzende der Bankgesellschaft Berlin AG, Wolfgang Rupf, hat am Mittwoch mitgeteilt, dass weder er noch ein Mitglied seiner Familie an der Hornbach-Gruppe beteiligt ist oder gewesen ist. Diese Vermutung war in unserer Ausgabe vom 7. Februar in einem Interview mit dem Ex-IGB-Geschäftsführer Manfred Schoeps geäußert worden. Rupf ist Aufsichtsratsvorsitzender der Hornbach-Baumarkt AG und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Hornbach-Holding.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben