Wirtschaft : Zitronengras-Duft aus dem Instant-Beutel

NAME

Bami Goreng oder Pad Thai – das kann heute jeder. In den meisten Fällen reicht es, den Komplett-Baukasten Asia-Food (Foto: Wolff) aufzureißen, den trockenen Nudel-Block in die Pfanne mit heißem Wasser zu legen und den mitgelieferten Beutel mit Fertig-Gewürzmischung darüberzustreuen. In zwei bis fünf Minuten ist die asiatische Nudelpfanne fertig. Die Asia-Küche liegt bei deutschen Bequem-Köchen im Trend, der wachsenden Nachfrage kommen Anbieter wie der deutsche Marktführer Kattus ( „Bamboo Garden“), die Import-Marken „Whan Kwai“, „Thai-Kitchen“ oder „Exotic Food“ entgegen. In ihren Beuteln schlummern Düfte von Zitronengras und Cocos, Hühnchen und Koriander. Besonders teuer ist das asiatische Beutel-Essen nicht: Die Preise liegen zwischen 1,20 und höchstens 2,98 Euro für ein bis zwei Portionen. Glutamat inklusive. pet

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben